Aktuelles
11. März 2012
Sonntag, den 11. März 2012 um 12:43 Uhr

Mitgliederverwaltung

Mitgliedsbeiträge:

In dieser Woche wurden die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2012 abgebucht.
Sollte es bei der Abbuchung zu Unklarheiten kommen, bitten wir Sie, sich mit Herrn Alexander Meyer (Tel. 06392-1594) in Verbindung zu setzen.

Bitte denken Sie daran, dass Rückbuchungen nur unnötig hohe Kosten verursachen und den Verein belasten.

Die Beiträge für das Jahr 2012 bleiben gegenüber 2011 unverändert und betragen für:

• Kinder, Schüler und Studenten (bis 24 Jahre)      48,-- €

• Rentner                                                                         48,-- €

• Erwachsene                                                                 66,-- €

• Familie                                                                        102,-- €

Änderungen:
Hat sich Ihre Adresse, Bankverbindung oder Ihre Beitragsart (Schüler, Erwachsener, Rentner oder Familie) geändert? Sollte dies der Fall sein, bitten wir um entsprechende Benachrichtigung damit dies in den Stammdaten geändert werden kann.

 
13. Februar 2012
Montag, den 13. Februar 2012 um 08:37 Uhr

Offizielle Pressemitteilung der TVH-Vorstandschaft

Zusammenarbeit TV Hauenstein/SC Hauenstein

Die Vorstandschaft und der Turnrat haben am 22.01.2012 beschlossen, eine Kooperation der TVH Abteilung Fußball mit dem Sportclub Hauenstein abzuschließen. Hier ist wichtig zu wissen, dass es keine Fusion beider Vereine geben wird. Der Grundgedanke ist es, den Fußball in der Gemeinde Hauenstein fit für die Zukunft zu machen. Beide Vereine sehen in dieser Kooperation der Fußballabteilungen eine optimale Lösung für die Zusammenarbeit beider Vereine und den Hauensteiner Fußball. Die Abteilungen werden wie bisher jeweils eigenverantwortlich geführt, die Mitglieder bleiben beiden Vereinen erhalten. Für beide Vereine ist diese Kooperation, auch im Hinblick des demografischen Wandels, von klarem Vorteil und zukunftsorientiert. Die komplette Abteilungsleitung des TVH hat diese Kooperation in enger Absprache mit den Trainern und Spielern der 1. und 2. Mannschaft abgesprochen und begrüßt diese Entwicklung und Entscheidung. Am Sonntag, 12. Februar, hat die Vorstandschaft und Abteilungsleitung des TVH und des SCH einen gemeinsamen Antrag an den Südwestdeutschen Fußballverband unterzeichnet, mit der Bitte, diesen Kooperationsantrag zu genehmigen. Die Vorstandschaft des TVH wird in der Generalversammlung im April den Mitgliedern Rede und Antwort stehen und genaueres bekannt geben.

Die Vorstandschaft des TVH

 
Sportshow
Donnerstag, den 29. September 2011 um 19:50 Uhr

Sportshow des Turnvereins

 

Über 600 begeisterte Zuschauer fanden am vorletzten Sonntag den Weg in die Wasgauhalle, um die Sportshow des Turnvereins anlässlich des 110 jährigen Vereinsjubiläums zu besuchen. Und der Weg und das Ausharren auf der Tribüne wurden belohnt.

Sportdarbietungen der Sonderklasse wurden von allen teilnehmenden Gruppen geboten.

„So schej wors schun lang nimmi“. oder „mit das Beste, was der Turnverein bisher auf die Beine gestellt hat“, waren keine selten zu hörenden Stimmen der Besucher.

Die Sportshow, im Jubiläumsjahr die vierte Veranstaltungen unseres Vereins, hat gezeigt, dass das Turnen, Tanzen, Steppen, usw. , verbunden mit Showacts und Musik in ist und eine breite Unterstützung verdient.

So bleibt an dieser Stelle Dank zusagen, allen Gruppen und Turnstunden mit ihren Übungsleitern/innen unseres Vereins (TVH-Mädchen 1. bis 6. Klasse, Eltern und Kind, Kunstturnen weiblich und männlich, Vorschule), die die Sportshow bereichert und das Publikum begeistert haben.

Dank an die teilnehmenden Gastvereine, der Turnerschaft Rodalben, dem Turnverein Hinterweidenthal, dem Turnverein Dahn, der Ballettschule Andreé und den Needingsterzern, die Einblicke in die dortige sehr gute Vereinsarbeit geboten haben.

Ein herzliches Dankeschön auch an unser langjähriges Vereinsmitglied Franz Werner Seibel, der die Sportshow professionell moderierte und durch das abwechslungsreiche Programm führte.

Dank zu sagen ist an Peter Fischer und sein Team, die für Technik und Licht verantwortlich waren.

Ein solche Veranstaltung wäre ohne  viele ehrenamtliche Helfer vor und hinter den Kulissen, sei es beim Auf- und Abbau, bei der Organisation des Ausschankes und des Eintrittes, beim Gerätetransport, bei der Reinigung und bei den hier vielen nicht genannten Arbeiten, nicht möglich. Dank an Euch alle, die mitgeholfen haben, dass die Sportshow 2011 ein voller Erfolg für unseren Verein wurde.

Nicht zuletzt auch ein Dankeschön an die Mitglieder des Festausschusses unseres Vereins, Alexander Meyer, Markus Reichert, Andreas Wilde, Dirk Berger, Nicole Weber, Markus Keller und Michaela Gerke, die sich in vielen Sitzungen und Besprechungen um die Organisation der Festveranstaltungen im Jubiläumsjahr kümmern.

Nachfolgend können sie sich in der Bildnachlese einen Überblick über die gelungenen Auftritte verschaffen.

 

 

Bildnachlese Sportshow 2011

 

Zur vergrößerten Ansicht auf das Bild klicken!

bild bild bild
bild bild bild
bild bild bild
bild bild bild
bild bild bild
bild bild bild
bild bild bild
bild
bild
bild
bild bild bild
bild bild bild
bild bild bild
bild bild bild
bild

 

Besondere Sportshow im Rahmen des 110jährigen Vereinsjubiläums

Der Turnverein Hauenstein bietet den Sportbegeisterten einen besonderen  Leckerbissen zum 110jährigen Vereinsjubiläum an.

Die diesjährige Sportshow, die am 13.11.2011, 16.00 Uhr beginnt, wird gespickt sein von Gastauftritten befreundeter Vereine.

So werden die Turnerschaft Rodalben mit den Auftritten der Löwenkinder und Manege frei unter der Leitung von Inge Hollerith das Programm bereichern und das Publikum begeistern.

Für ein weiteres Highlight wird die Ballettschule Andre sorgen. Als Ballett vom italienischen balletto, auch klassischer Tanz, wird der von Musik begleitete künstlerische Bühnentanz bezeichnet. Der Tanz selbst besteht aus Körperbewegungen im Raum, Gestik und Mimik.

Auch unsere Freunde, die Hääschdner Needingsterzer, sind mit einem Auftritt der Garde mit von der Partie.

Step-Aerobic und Showtanz sind die Themen, die Sabine Gabriel-Zick mit ihrer Truppe des Turnvereins Hinterweidenthal präsentiert.

Rhythmische Sportgymnastik ist beim Auftritt des Turnvereins Dahn angesagt. Die Turnerinnen unseres Nachbarvereins werden mit mehrmals ausgezeichneten Turnerinnen am Band, mit den Bällen und den Keulen für Applaus sorgen.

Nicht zuletzt sind natürlich auch verschiedene Showacts unserer eigenen Turn- und Übungsstunden zu sehen. So dürfen wir uns auf die Auftritte der TVH-Mädchen der ersten bis zur sechsten Klasse, der Eltern und Kindgruppe und der Vorschule freuen.

Das Gerätturnen weiblich und männlich, verbunden mit themenbezogenen Sonderdarbietungen wird ebenfalls für Begeisterung sorgen.

Nutzen sie die Gelegenheit und unterstützen sie unseren Verein bei der Sportshow 2011.

Die Halle wird ab 14:00 Uhr geöffnet sein. Im Vorfeld der Veranstaltung bieten wir neben Kaltgetränken auch Kaffee- und Kuchen an.

Eintrittskarten sind nur an der Tageskasse zum Preis von 4,-- € für Erwachsene und von 2,-- € für Kinder und Jugendliche zu erhalten.

 
«StartZurück11121314151617WeiterEnde»

Seite 17 von 17