Aktuelle Informationen

  • Update 07.07.2020: Termin Mitgliederversammlung: 9. Oktober, 19.00 Uhr


    Gaststätte öffnet wieder am 03. August 2020

    Ab dem 03. August öffnet unsere Vereinsgaststätte wieder für unsere Gäste. Die umfangreichen Vorbereitungen zur Wiederinbetriebnahme sind bereits angelaufen.

    Natürlich sind die bekannten Hygienevorschriften und die sonstigen Regelungen zu beachten. Diesbezüglich bitten wir unsere Gäste um Verständnis und Beachtung.

    Der Betrieb unserer Gaststätte wird im Ehrenamt unserer engagierten Mitglieder gewährleistet. An dieser Stelle bereits an alle Wirtschaftshelfer ein herzliches Dankeschön.

    Auch Veranstaltungen, wie Geburtstage, Feiern, Jubiläen, sind dann wieder unter den „Corona-Regeln" möglich. Gerne steht Interessierten unser Vorsitzender für den wirtschaftlichen Bereich, Michael Braun, Queichstraße 24, Tel.: 06392-9959755 bei Fragen zur Verfügung.

    Wir wünschen uns, dass viele unserer Mitglieder und natürlich auch die gesamte Bevölkerung die Gaststätte besucht. Sie unterstützen damit das große sportliche Angebot des Turnvereins.

    Herzlichen Dank!

    Für die Vorstandschaft
    Markus Reichert
    Vorsitzender



Fußball, 15. Januar 2020
Freitag, den 17. Januar 2020 um 22:53 Uhr

Timo Helfrich wird Spielertrainer des TV/SC Hauenstein II

Ab der kommenden Saison 2020/2021 wird der ehemalige Regionalligaspieler Timo Helfrich das Traineramt beim Turnverein Hauenstein übernehmen.

Timo Helfrich ist derzeit Spieler der Landesligamannschaft des SC Hauenstein und war in seiner aktiven Zeit bereits für den FK Pirmasens, SV Elversberg, SV Niederauerbach und den SV Obersimten am Ball.

Der 28-jährige robuste defensive Mittelfeldspieler wird zur neuen Saison den jetzigen Trainer Wolfgang Flick ablösen. Flick, der die Mannschaft 4 Jahre gecoacht hat, scheidet zum Saisonende auf eigenen Wunsch aus, wird dem TV Hauenstein aber weiterhin beratend zur Verfügung stehen.

Die zweite Mannschaft des TV/SC Hauenstein stieg vor zwei Jahren aus der Bezirksliga ab und belegt in der laufenden Runden den 9 Platz in der A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken.

Ziel des neuen Trainers ist es, junge Spieler in die Mannschaft zu integrieren und im vorderen Tabellendrittel mitzuspielen.

bild

Timo Helfrich (Foto © R. Heider)