Fußball, 10. April 2017
Montag, den 10. April 2017 um 13:52 Uhr

B-Juniorinnen suchen Verstärkung !!!

Die TV Hauenstein B-Juniorinnen suchen Verstärkung für die Saison 2017/2018.
Wenn du zwischen 2001 & 2004 geboren bist und Lust auf Fußball hast, dann melde dich bei

Robert Schuster: 0 63 92 / 40 97 77 oder schau im Schnuppertraining vorbei, jeden Mittwoch von 17.30 Uhr - 19.00 Uhr im Haberdeich.

Ergebnisse/Spielberichte

Bezirksliga Westpfalz
TuS Bedesbach/Patersbach – TV/SCH II  3 : 2

B-Klasse PS/ZW Ost
SC Busenberg - TV/SC Hauenstein III  1 : 1

Wie in den vergangenen Jahren haben wir es wieder einmal nicht geschafft, 3 Punkte aus Busenberg mit nach Häschde zu nehmen. Es fehlten uns 5 Minuten zum Sieg. Moritz Schneider brachte uns in der 8. Spielminute mit einem sehenswerten Treffer 0:1 in Führung.Wenig später musste Moritz wegen einer schwereren Verletzung ausgewechselt werden.
Im weiteren Spielverlauf ergaben sich einige sehr gute Möglichkeiten zum weiteren Torerfolg. Malek D. frei stehend vor dem Busenberger Keeper, krachte den Ball 10 Meter über das Gehäuse (der Ball müsste jetzt noch fliegen), nur um mal eine gute Torchance zu nennen.

Dann passierte es wie immer in Busenberg. 5 Minuten vor dem Ende eine kleine Unachtsamkeit in unserer Hintermannschaft und Busenberg erzielte das glückliche 1:1.
Dann hatten wir noch eine hundertprozentige von Felix K. kurz vor dem Abpfiff.

Busenberg holte sich einen glücklichen Punkt und wir standen wiedermal mit fast leeren Händen da, trotz klarer Überlegenheit.

Am Sonntag 23.04.2017 spielen wir zuhause gegen den SV Hilst.

Aufstellung: Wagner M., Doppler F., Wack S., Gabriel C., Klein P., Baque T., Wirthwein K., Daub T., Doumi M.(87. Büchler M.), Schneider M. (14. Kindelberger O.), Berberich B.( 65. Kerner F.),

A-Junioren Kreisliga Westpfalz Süd
TV/SCH II - SG Grenzland 7 : 1

Gegen die sehr kampfstarke Truppe der Grenzländer (Kröppen, Eppenbrunn, Vinningen, Hilst usw.) gelang unserer Mannschaft ein überzeugender 7:1 Sieg am Freitagabend im Haberdeich. Einzig zu bemängeln ist noch die Torausbeute. Wiederum wurden etliche gut Möglichkeiten vergeben, dies war aber nur ein kleiner Schönheitsfehler in einem sehr guten Spiel unserer Jungs. Die Tore erzielten Jonas Haus und Yannick Roth je zwei, Nino Vangelista, Sebastian Braun und Luca König je einmal. Unter der Woche müssen wir am 12.4. zum Pokalspiel nach Contwig wo uns ein heißer Tanz erwarten wird, das nächste Punktspiel findet am Freitag den 28.4. im Haberdeich statt, Gegner ist das Pfälzer Bergland (Kusel und Umgebung), Anstoß 18:30 Uhr.

Frauen Landesliga Westpfalz
SC/TV Hauenstein – FV Olympia Ramstein  1 : 3 (1 : 1)
Schwache Vorstellung!

Im wichtigen Spiel gegen den Tabellensechsten zeigten unsere Mädels eine schwache Vorstellung. Lediglich zu Beginn waren die Damen engagiert und hatten leichte Vorteile. Den Führungstreffer erzielte Luisa Seibel.Begünstigt durch individuelle Fehler bauten wir den Gegner immer wieder auf. Folgerichtig kamen die Gäste in der zweiten Hälfte zum nicht unverdienten Auswärtssieg. Durch diese Niederlage stecken die Damen weiterhin im Abstiegskampf. Das kommende Heimspiel gegen Münchweiler wird dann ein "Endspiel" im Abtiegskampf.

Gespielt wird am Samstag, den 22.04., um 18.30 Uhr beim TVH.

AH Ü32
TuS Frankweiler/Gleisweiler – TV/SCH  2 : 4

In einem guten Ü32 Spiel zeigte unsere Mannschaft eine gute Leistung. Am Anfang konnte sich der TuS  2-3 gute Tormöglichkeiten erspielen und wir wurden ans Hallenturnier erinnert wo wir gegen eine spielstarke Truppe verloren. Mit zunehmender Spieldauer kamen wir gegen die mit mehreren aktiven Spielern angetretene Heimmannschaft immer besser ins Spiel. Marcel Sponheimer erzielte das 1:0. Frankweiler konnte kurz vorm Pausentee das 1:1 erzielen. In Hälfte 2 erzielte wiederum Marcel Sponheimer nach einem schönen Spielzug über Stefan Seibel und Dirk Berger das 2:1. Dem 2:2 folgte per Eigentor das 2:3 und Marcel Sponheimer machte mit dem 2:4 den Sieg perfekt. Wer hätte das vorm Spiel gedacht. Jedoch zeigten wir in diesem Spiel eine läuferische und kämpferische starke Mannschaftsleistung.

Training: Jeden Mittwoch, 19 Uhr, Haberdeich
Nächstes Spiel: Mittwoch, 29.04., gegen Bobenthal.