AH Spielgemeinschaft TVH / SCH

bild

 

Nachdem die AH Spielgemeinschaft im Jahr 2018 ihr 20-jähriges Jubiläum feierte, sieht es sportlich aktuell nicht so rosig aus.

Aufgrund von Spielermangel fand in den letzen 12 Monaten lediglich ein Spiel auf dem Großfeld satt.

Zwar nimmt unsere Mannschaft noch regelmäßig an Kleinfeldturnieren teil, doch an eine Großfeldmannschaft ist zurzeit nicht zu denken.

Dies ist umso ärgerlicher, da man gerade in den ersten Jahren der Spielgemeinschaft Turnverein/Sportclub auch auf dem Großfeld eine Macht war und sich einige Titel holte.

Nichts desto trotz, steht das gesellschaftliche in der AH nach wie vor im Vordergrund, wobei die AH-Abteilung ein wichtiger Bestandteil beider Vereine ist. So erlebten wir vom 17.-19. Mai 2019 unter unserem Wanderführer Pit eine schöne Wandertour rund um den „Kohlplatz“.

Man kann nur hoffen, dass auf schlechte sportliche Zeiten auch wieder bessere Zeiten folgen.

Nun zum erfreulichen im bisherigen Jahr 2019.

Anfang des Jahres konnte man sich beim Verbandgemeinde Hallenturnier in der Wasgauhalle den Titel sichern. Mit einer disziplinierten und geschlossenen Mannschaftsleistung gewann man ungeschlagen das Turnier. Dies war der zweite Turniersieg in Folge, so dass man bestrebt ist, den Pott im Jahr 2020 zum 3 mal zu holen.

Weiterhin siegt man im Sommer beim Kleinfeldturnier des SV Spirkelbach.

Verantwortlich für den Trainingsbetrieb der AH sind Peter Frey und Martin Schächter.

Trainingszeiten:
Sommer: Mittwoch, 19.00 – 20.30 Uhr (TVH-Platz)
Winter (November-März): Freitag, 18.30 – 20.00 Uhr (Wasgauhalle)

 

Neu-AH’ler sind gerne Willkommen!!!

bild bild bild
bild bild bild