Handball, 04. März 2018
Sonntag, den 04. März 2018 um 22:02 Uhr

 

Wichtiger Heimsieg

Die Damen der FSG Hauenstein/Rodalben sicherten sich mit einem extrem wichtigen Heimsieg vor rund 250 Zuschauern zwei Punkte im Abstiegskampf! Die erste Spielhälfte verlief recht ausgeglichen mit einem leichten Vorsprung für unsere Mädels. Sie gingen gegen den TV Ruchheim mit 11:10 in die Halbzeitpause.
Auch im zweiten Spielabschnitt zeigte sich die Heimmannschaft kämpferisch entschlossen, die beiden Punkte in eigener Halle zu behalten. Sie erspielten sich einen 4-Tore-Vorsprung. In den letzten fünf Spielminuten kam dann noch einmal Spannung in die Partie, weil die Gästemannschaft bis auf ein Tor aufholen konnte. Unsere Mädels gaben den Sieg jedoch nicht mehr aus der Hand und retteten den knappen Vorsprung mit 22:21 über die Zeit!

Für die FSG Hauenstein/Rodalben spielten:
Dausch, Haberland, Klein (1), Lena Seibel (4), Hubele, Schwarz (1), Neufeld (1), Annalena Seibel (9), Von Gilgenheim (4/4), Isbrecht (2), Spengler, Rezepaj und Buchheit

Vorschau
Das nächste Spiel der FSG Hauenstein/Rodalben findet am  10.03.2017 um 19 Uhr bei der HSG Trifels statt. Ausgetragen wird dieses Spiel in der Sporthalle des Schulzentrums in Annweiler.