Handball, 13. März 2018
Dienstag, den 13. März 2018 um 17:46 Uhr

 

Punktgewinn im Derby

Vom Auswärtsspiel bei der HSG Trifels kehrten unsere Damen mit einem wichtigen Punkt gegen den Abstieg zurück. In der ersten Spielhälfte verlief das Spiel ausgeglichen, da sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte (10:9). Den Gastgeberinnen gelang es erst Mitte der zweiten Halbzeit drei Tore vorzulegen. In einer kurzen Timeout- Ansprache schaffte es Trainer Rafael Brunner seine Mannschaft rechtzeitig „aufzuwecken“. Die FSG Rodalben/Hauenstein holte auf und erzielte den Ausgleichstreffer zum 20:20 Endstand! Die rund 120 Zuschauer sahen ein spannendes Derby mit gerechter Punkteteilung.

Für die FSG Hauenstein/Rodalben spielten:
Luisa Seibel, Dausch, Lena Seibel (2/1), Schwarz, Annalena Seibel (5), Hubele, Von Gilgenheim (7/7), Neufeld (6), Klein, Uhrig und Isbrecht.

Vorschau:
Das nächste Spiel der FSG Hauenstein/Rodalben findet am  18.03.2018 um 18 Uhr  in der TSR Sporthalle in Rodalben gegen die HSG Landau/Land statt