Handball, 17. April 2018
Dienstag, den 17. April 2018 um 15:13 Uhr

Erneute Niederlage

Die Damen der FSG Hauenstein/Rodalben konnten ihr Heimspiel gegen die SG Lambsheim/Frankenthal leider nicht gewinnen. Die erste Spielhälfte verlief recht ausgeglichen und die Mannschaft von Rafael Brunner konnte mit 11:11 Toren in die Halbzeitpause gehen. Im zweiten Spielabschnitt blieben dann sehr viele Torchancen ungenutzt und die Gegnerinnen nutzten ihre Möglichkeiten zum 18:21 Endstand. Die Mannschaft muss jetzt im letzten Saisonspiel, gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt, am kommenden Samstag alles auf eine Karte setzen um den Abstieg zu verhindern.

Für die FSG Hauenstein/Rodalben spielten:
Dausch, Seibel Luisa, Seibel Lena(4/1), Hubele, Schwarz, Seibel Annalena(5), von Gilgenheim(3/2), Klein(2), Uhrig (2) und Hemmer(2)

Vorschau:
Das nächste Spiel der FSG Hauenstein/Rodalben findet am  21.04.2018 um 19 Uhr gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt statt.