14. April 2015
Donnerstag, den 16. April 2015 um 21:14 Uhr

Pfalzliga Frauen

Letztes Heimspiel der Handballdamen des TVH in der Spielrunde 2014/15!

Am Samstag, den 18.04.2015 absolvieren die Handballdamen des TVH ihr letztes Heimspiel der Runde 2014/2015 gegen die Spielgemeinschaft aus  Ottersheim/Bellheim/Zeiskam 2. Das Spiel in der Wasgauhalle Hauenstein beginnt um 19.00 Uhr. Die Damen von Trainer Hermann Rempel möchten sich mit einer guten Leistung von ihrem treuen Publikum verabschieden. Die Mannschaft belegt einen hervorragenden zweiten Tabellenplatz und liegt somit im  Planungsziel, das ihr Trainer zu Anfang der Runde ausgegeben hat. Trainer Hermann Rempel setzte sich zu Beginn der Runde mit seinem neu zusammengestellten Team zum Ziel einen Platz unter den ersten vier zu erreichen. Weiterhin hat er sich vorgenommen Nachwuchsspielerinnen aus der eigenen Jugend  an das aktive Team heranzuführen. Mit Anna-Lena Seibel und Lena Seibel ist ihm dies hervorragend gelungen. Weitere Spielerinnen sollten in der kommenden Runde folgen. Mit diesem positiven Fazit möchte sich Trainer Hermann Rempel, der am Ende dieser Runde sein Traineramt beim TVH aus beruflichen Gründen aufgeben wird von dem Hauensteiner Publikum verabschieden. Mit einer guten Leistung und einem Sieg gegen Ottersheim/Bellheim/Zeiskam 2 möchte sich die Mannschaft bei ihrem Trainer verabschieden. Deshalb erhofft sich  die Mannschaft eine lautstarke Unterstützung durch zahlreiche Fans.