Handball, 03. April 2017
Montag, den 03. April 2017 um 21:20 Uhr

Pfalzliga Frauen

Auswärtssieg bei der VTV  Mundenheim2

Die Handballerinnen des TV Hauenstein reisten am vergangenen Wochenende nach Mundenheim und kehrten mit einem Sieg und zwei wichtigen Punkten zurück.

Die Damen des TV Hauenstein erwischten einen etwas holprigen Start und lagen nach den ersten 10 Spielminuten 2:6 zurück. Doch dann konnte aus einer besser formierten Abwehr auch ein erfolgreiches Angriffsspiel aufgebaut werden und nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich von 6:6 die erste Spielhälfte mit einer Halbzeitführung von 10:13 beendet werden.

Im zweiten Spielabschnitt lief es für unsere Mädels deutlich besser. Der herausgespielte Vorteil konnte ausgebaut und sicher verteidigt werden. Nach 60 Spielminuten konnte der Trainer seine Mannschaft zum verdienten und wichtigen Auswärtserfolg beglückwünschen. Das Spiel endete 24:27!

Für den TV Hauenstein spielten:

Susie Dausch, Marita Haberland, Luisa Seibel, Sina Fecht (1), Vanessa Uhrig (4), Lena Seibel (1), Steffi Bohn (9), Laura Schwarz (2), Annalena Seibel (9), Frauke Isbrecht (1), Lena Reichel, Naomi Ferkah, Emilie Keller und Julia Neufeld

Vorschau

Derby zum Saisonabschluss

Am Sonntag, 09.04., 18 Uhr, kommt es in der Wasgauhalle zum Lokalderby gegen die HSG Trifels. Das Spiel musste vorverlegt werden, da zum ursprünglichen Spieltermin die Wasgauhalle wegen Umbauarbeiten bereits nicht mehr genutzt werden kann. Die Handball-Damen, sowie der scheidende Trainer Jan Burgard, würden sich gerne vor einer stattlichen Fankulisse in die Saisonpause verabschieden.