Fußball, 12. September 2021
Sonntag, den 12. September 2021 um 11:35 Uhr

FSG Wasgau - SG Thaleischweiler-Fröschen  7 : 0
Überzeugender Sieg zur Kerwe in Busenberg!

Wir spielten nur in der ersten Hälfte effektiv und ansehlich. In der zweiten Hälfte war das Spiel zu zerfahren mit Ungenauigkeiten im Passspiel, zu wenig Bewegung und teilweise zu eigensinnig im Tor-Abschluss. Der Gegner stand wie erwartet nur vorm eigenen Tor, 90% des Spiels lag in der Hälfte der Gäste. Dementsprechend gab es wenig Räume. Allerdings vergaben wir schon in den ersten drei Minuten zwei 100%ige Chancen. Danach dauerte es bis zur 22. Minute bis Annalena Kehrer den Bann gebrochen hatte und einen Freistoß zur Führung verwandelte. Tina Ganster legte in der 33. Minute nach, Annalena Kehrer (39.), Annalena Seibel (41.) und Jana Burkhart (43.) stellten den wohl zu beruhigenden 5:0 Pausenstand her. Wobei dies scheinbar auch jammern auf hohem Niveau vom Trainer-Team sein kann. In der ersten Hälfte wurden noch 4-5 große Möglichkeiten, teilweise kurios und leichtfertig vergeben. Dies verhinderte ein Debakel für die Gäste. So war es Eva Gensheimer überlassen mit einem Doppelpack in der 54. und 84. Minute den 7:0 Endstand herzustellen. Am kommenden Samstag dann das letzte Spiel der Kerwe-Festspiele, mit dem Duell gegen Münchweiler/Alsenz zur Kerwe in Gossersweiler. Anstoss: 18:00 Uhr. Hier erwartet uns eine junge, spielstarke Mannschaft die allerdings zur Zeit einige personelle Probleme hat. Dies berichtet deren Spielleiter. Er hofft trotzdem eine Mannschaft schicken zu können, trotz vieler Verletzungen und einigen Abgängen zum Saisonende.