Fußball, 03. Oktober 2021
Sonntag, den 03. Oktober 2021 um 21:50 Uhr

TV/SC Hauenstein II – FV Münchweiler  5 : 1 ( 2 : 0 )
Klarer und verdienter Sieg gegen den Gast aus Münchweiler!
Wir kamen gut ins Spiel und erspielten uns in der ersten viertel Stunde Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Danach stellte sich Münchweiler besser auf unsere Spielweise ein und das Spiel war dann wenige Minuten ausgeglichen. Mit dem 1:0 (33.) durch Sebastian Braun übernahmen wir wieder die Spielkontrolle. Den Halbzeitstand erzielte wiederum Sebastian Braun, nachdem er einem Gästeverteidiger den Ball abluchste, den Torwart umspielte und zum 2:0 (41.) einschoss. Nach der Pause versucht zunächst der Gast dem Spiel eine Wende zu geben, jedoch ohne Erfolg. Mit dem 3:0 in der 59. Min. stellten wir dann die Weichen endgültig auf Heimsieg. Nach Vorarbeit von Philipp Jürgen Ruf erzielte abermals Sebastian Braun diesen Treffer. Oliver Sander erhöhte in der 67. Min. auf 4:0. Dem FV Münchweiler gelang in der 82. Min. das Tor zum 4:1. Den 5:1 Endstand erzielte Philipp Jürgen Ruf in der 88. Min.

Der Sieg war in der Höhe hochverdient, da noch etliche sehr gute Möglichkeiten ungenutzt blieben. In diesem Spiel wurden 4 A-Junioren eingesetzt die zuvor im A-Junioren Verbandsligaspiel SC Hauenstein JSG – DJK SV Schifferstadt spielten. Robin Tretter absolvierte beide Spiele über die volle Spielzeit. Philipp Jürgen Ruf, Finn Luis Dreisigacker und Jan Grünfelder wurden im Laufe des Spieles eingewechselt.
Herzlichen Dank an die Jugendspieler und deren Trainer.

 

Ü40 - Kreispokal Kleinfeld
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung zum 3-2 Sieg

Ohne Auswechselspieler, mit nur 7 Spielern reisten wir nach Merzalben zum FC. Gegen einen starken Gegner überzeugten wir durch Kampf und einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Nach kurzem 1-0 Rückstand spielten wir die aus dem Training gewohnten Abläufe und erzielten das 1-1. Noch vor der Pause erhöhten wir auf 2-1. In der Folgezeit hatten beide Teams ihre Chancen. Doch letzten Endes war es ein abgefälschter Schuss, der Merzalben wieder ins Spiel brachte. So stand es nach 50 Minuten 2-2. In der 56. Spielminute schloss Günni Gerold einen Konter mit einem Schuss in den linken Winkel ab. 3-2 für uns! Kurz vor Spielende hielt Torwart Paul Mayer den Sieg für die TV/SC-Ü40 fest.Es spielten: Paul Mayer, Christopher Münch, Peter Frey, Timo Pust, Günni Gerold, Markus Reichert, Marcel Sponheimer
Tore: 1x Marcel Sponheimer, 2x Günni Gerold

 

Ü32 Kreispolkal
2-1 Niederlage gegen Waldfischbach/Burgalben.

Zur Burgalber Kerwe mussten wir im Kreispolkal gegen die SPVGG Waldfischbach/Burgalben antreten. Gegen einen spielstarken Gegner konnten wir gut mithalten. Nach einem 2-0 Rückstand verwandelte Lucas Seibel einen 11m für uns. Kurz vor Schluss hatten wir die große Chance zum Ausgleich, dabei aber nicht das nötige Glück, dass man braucht.

 

Vorschau

Freitag, 08.10.2021 – 19:00 Uhr
Herren A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken Ost B
TV/SC Hauenstein  II – SV Lemberg

Samstag, 09.10.2021 – 15:30 Uhr
Frauen Landesliga Westpfalz
SG Harsberg/Schauerberg – FSG Wasgau