Handball, 10. April 2017
Montag, den 10. April 2017 um 13:49 Uhr

Pfalzliga Frauen

Heimsieg im Derby gegen die HSG Trifels

Die Handballdamen des TV Hauenstein konnten auch im letzten Heimspiel der Saison punkten und gewannen gegen die Damen der HSG Trifels mit 27:24.

Die 200 Zuschauer sahen ein spannendes Derby, bei dem die Mannschaft des TV Hauenstein den etwas besseren Start erwischte und schnell mit 4:1 Toren führte. Doch die Gäste fanden  immer besser ins Spiel und kamen über gelungene Spielzüge und starke Einzelaktionen kurz vor der Halbzeit zum leistungsgerechten Unentschieden (13:13). In der zweiten Spielhälfte zeigten die Gastgeberinnen mit einer stabilen Abwehr und sehenswerten Einzelleistungen der erfahrenen Spielmacherinnen, dass die Punkte an diesem Spieltag in der eigenen Halle bleiben sollten. Schnell führte die Truppe von Jan Burgard mit 20:16 Toren. Diesen Vorsprung verteidigten die Mädels bis zum Schluss und konnten so einen gelungenen Rundenabschluss feiern.

Die Mannschaft bedankt sich beim TV Hauenstein, bei allen Sponsoren, Fans, Freunden und Betreuern für eine gelungene Saison und hofft auch in Zukunft auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Für den TV Hauenstein spielten
Susie Dausch, Marita Haberland, Luisa Seibel, Sina Fecht (2), Lena Seibel(1), Laura Schwarz (7), Annalena Seibel(6), Frauke Isbrecht (1), Steffi Bohn (8), Vanessa Uhrig(2), Julia Neufeld, Naomi Ferkah, Lena Reichel und Emilie Keller