Aktuelles
Fußball, 17. Oktober 2022
Montag, den 17. Oktober 2022 um 14:00 Uhr

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
TVH – SV Rieschweiler  1 : 1
Mäßige Leistung reichte nicht zum Sieg
Nach gutem Spielbeginn und mit druckvollem Spiel  auf das gegnerische Tor war es Malek Doumi der in der 15. Minute nach schöner Vorarbeit von Tim Kaiser mit einem strammen Flachschuss das  1 : 0 erzielte. Nur 8 Minuten später gelang den Gästen nach einem direkt erzielten Eckballtor  der Ausgleich. Danach verließ sich die clevere Gastmannschaft noch mehr  auf die verstärkte Abwehr und auf ihr Konterspiel. Weitere gute Chancen durch überwiegend hohe Bälle, konnten  vom gegnerischen Torwart oder der vielbeinigen Abwehr geklärt werden. Am Schluss hatten wir sogar noch Glück, dass Torwart Müller bei 2 Kontern und aufgerückter Abwehr mit Glanzparaden zur Stelle war. Insgesamt war der spielerische Anteil an diesem Tag zu wenig um die  Partie verdient zu gewinnen.

A-Klasse Pirmasens Zweibrücken
Samstag, 22.10.22 – 15:30 Uhr
SV Lemberg – TV/SC Hauenstein II

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
Samstag, 22.10.22 – 18:00 Uhr
TuS Glan-Münchweiler (9er) – FSG Wasgau


 
Fußball, 08. Oktober 2022
Samstag, den 08. Oktober 2022 um 11:32 Uhr

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
FC Marnheim - FSG Wasgau  1:6
Fünfter Sieg im fünften Spiel! Trotz überharter Spielweise des Tabellenletzten konnten wir die Punkte mitnehmen. Dies lag an der guten Chanchenverwertung und an einer relativ guten Abwehrleistung. Vor allem Naima Stoffel ragte hier heraus, mit sehr gutem Stellungsspiel und kompromisslosem Einsatz unterband sie die meisten Angriffe des Gegners. Dazu leitete sie viele Angriffe aus der eigenen Hälte ein. Nach gutem Start und schneller 2:0 Führung (2x Annalena Kehrer 6. u. 13.) stagnierte dann unser Spiel eine Zeit lang. Hier kamen wir durch die vielen Fouls der Marnheimer und dem "Nichteingreifen" des Schiris von unserer Linie ab. Scheinbar beeindruckt und verängstigt durch das überharte Einsteigen des Gegners, Vanessa Kerner musste dem Tribut zollen und wurde regelrecht vom Platz gegrätscht, konnte nicht mehr weiterspielen. Zum Glück konnten wir die richtige Antwort anhand von 4 weiteren Treffern geben (2x Annalena Seibel 40. u. 90., Kehrer u. Nele Schwögler 51. u. 55.).


 
Fußball, 02. Oktober 2022
Sonntag, den 02. Oktober 2022 um 11:53 Uhr

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken

Nachholspiel vom 1. Spieltag
FC Fischbach – TV/SC Hauenstein II  0 : 6 ( 0 : 5 )
Klarer und verdienter Auswärtssieg beim FC Fischbach!
Bereits in der 5. Minute erzielte Luca Keller den Führungstreffer. Nach einer viertel Stunde erhöhte Marco Mengert auf 2:0. Bis zur Pause schraubte dann Thorsten Riggers mit zwei Toren und nochmals Marco Mengert das Ergebnis auf 5:0. In der zweiten Halbzeit tat sich dann nicht mehr viel. Den 6:0 Entstand erzielte Jan Althof in der 83. Minute.

Spielabsagen am vergangenen Wochenende
Schade! Der geplante gemeinsame Spieltag TVH/SCH fiel regelrecht ins Wasser!

Der SC Idar Oberstein II bat am Freitagmittag wegen Spielermangels um eine Verlegung des Spieles. Neuer Termin: Mittwoch, 26.10.2022

Das Spiel TV/SC Hauenstein II - SV BW Hochstellerhof wurde am Sonntagmittag gegen 12:45 Uhr vom Staffelleiter abgesetzt! Grund: Der Rasenplatz war wegen den starken und andauernden Regenfällen nicht bespielbar!

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
FSG Wasgau - SV Weiersbach  6 : 1

Die erste Hälfte des Spiels gegen die Mädels aus der Heimat von Wolle Flick konnte Weiersbach noch einigermaßen offen gestalten. Unsere Mädels liesen eine gewisse Konsequenz im Abwehrverhalten und wie so oft im Torabschluss vermissen. Annalena Seibel erzielte die Führung (20.), Annalena Kehrer erhöhte auf 2:0 (37.). Aber noch in der selben Spielminute verkürzte Top-Torjägerin Theresa Burger (die allerdings von der sehr gut spielenden Tosca Farris weitgehend aus dem Spiel genommen werden konnte) zum 2:1 Halbzeitstand. Nach dem Wechsel dann ein anderes Bild, mit mehr Zug im Spiel erzielten Annalena Seibel (52. u. 63.), Annalena Kehrer (75.) sowie Eva Gensheimer die Tore zum verdienten 6:1 Endergebnis.
Nun folgen zwei Auswärtsspiele, am Freitag, 7.10., in Marnheim und am Mittwoch, 19.10., in Stambach.

Vorschau

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
Freitag, 07.10.2022 – 19:30 Uhr
FC 1919 Marnheim – FSG Wasgau

A-Klasse PS/ZW
Sonntag, 09.10.2022 - 15:00 Uhr
SV Obersimten – TV/SC Hauenstein II

AH Ü32
Sonntag, 09.10.2022 – 19:30 Uhr
SG Ramberg/Eußerthal - TV/SC Hauenstein
Spielort: Ramberg, Kunstrasen


 
Fußball, 25. September 2022
Sonntag, den 25. September 2022 um 10:50 Uhr

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
TuS Münchweiler/Alsenz - FSG Wasgau  0 : 2
Münchweiler/Alsenz war wie erwartet mit viel Elan und mit einer spielerisch sehr starken Mannschaft in das Spiel gegangen, beherrschte weite Teile der ersten Hälfte. Unsere Mädels brauchten etwas Zeit um in das sehr umkämpfte Spiel zu finden. Mit zunehmender Spieldauer konnten wir uns immer besser auf deren sehr offensive Taktik einstellen und kamen durch Konter zu einigen guten Möglichkeiten. Diese wurden aber wie so oft nicht genutzt. In der 43. Minute gelang es uns Annalena Seibel so in Szene zu setzen, dass diese die Führung erzielen konnte. In der zweiten Hälfte oft das gleiche Bild, Münchweiler bemüht den Ausgleich zu erzielen, aber zum Glück für uns noch unglücklicher im Abschluss als wir. So war es dann Eva Gensheimer die in der 75. Minute einen der zahlreichen Konter zum 2:0 abschließen konnte.

Am Samstag, 01.10., folgt das Heimspiel im Haberdeich gegen den SV Weiersbach (Idar-Oberstein), Anstoß 18:00 Uhr.

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
TV/SC Hauenstein II - Hilster SV 4 : 5 ( 2 : 1 )
Im Nachholspiel gegen Hilst gelang es uns nicht eine scheinbar sichere 4:1 Führung über die Zeit zu bringen! Noch nicht mal ein Punkt konnte gerettet werden!
Torschützen: Moritz Schneider (2), Alex Port und Philipp Klein.

SC Busenberg – TV/SC Hauenstein II 6 : 2 ( 3 : 0 )
Schon ziemlich früh durch eine rote Karte dezimiert mussten wir meist defensiv agieren. Mit einem Mann weniger und 3 Gegentoren waren wir eigentlich zur Pause aussichtslos im Hintertreffen. Doch in der zweiten Halbzeit kämpften wir uns zurück ins Spiel und kamen durch Tore von Luca Keller und Ramon Resch auf 2:3 heran. Bis fünf Minuten vor Spielende hielten wir das Spiel dann offen, verloren am Ende dann etwas zu hoch deutlich mit 2:6.

Nachholspiel, 1.Spieltag, gestern, Mittwoch, 28.09.2022, 19:00 Uhr
FC Fischbach – TV/SC Hauenstein II
Bericht nächste Woche

Vorschau

Sonntag, 02.10.2022, gemeinsamer Spieltag TVH/SCH

Landesliga West
14:00 Uhr , SC Hauenstein - SC Idar Oberstein II

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
16:15 Uhr, TV/SC Hauenstein II - SV BW Hochstellerhof

Beide Partien finden auf dem Rasenplatz im „Haberdeich“ statt.

Es gelten folgende Eintrittspreise:
Nur ein Spiel 1. Mannschaft SC Hauenstein: 6,- €, ermäßigt 4,- €
Nur ein Spiel 2. Mannschaft TV/SC Hauenstein: 3,- €, ermäßigt 2,- € , Frauen 1,- €
Kombi-Preis beide Spiele: 8,- €, ermäßigt 5,- € (inkl. Frauen)

Sonntag, 09.10.2022, 15:00 Uhr
SV Obersimten – TV/SC Hauenstein II

Kreispokal Ü32 1. Runde
TV/SC Hauenstein - SC Weselberg
Bericht vom gestrigen Spiel folgt nächste Woche


 
Fußball, 19. September 022
Montag, den 19. September 2022 um 13:58 Uhr

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken, 6.Spieltag
TV/SC Hauenstein II - SV Martinshöhe  4 : 4 ( 3 : 2 )

Wildes Spiel am Sonntagnachmittag!
Los ging es für uns sehr gut. Nach Vorarbeit von Stefan Scoular schoss Malek Doumi in der 2. Minute das 1:0. Die Sicherheit die die Führung geben sollte, stellte sich nicht ein. Schon nach knapp einer viertel Stunde spielten wir dann wie der Gast aus Martinshöhe „hoch und weit“. Den Gästen spielte dies in die Karten, in der 19. Minute der 1:1 Ausgleich. 10 Minuten später gingen wir durch einen Doppelschlag mit 3:1 in Führung. Stefan Scoular und Tim Scherer erzielten diese Treffer. Nach 39 Minuten dann der Anschlusstreffer zum 3:2 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit kam Martinshöhe zum 3:3 Ausgleich (57.). Die erneute Führung durch Thorsten Riggers in der 62.Min. brachten wir dann nicht über die Zeit und kassierten in der 73. Minute den 4:4 Ausgleich. Nach einem insgesamt schwachen Auftritt hatten wir an diesem Tage nicht mehr verdient!

Heute, Donnerstag, 22.09.2022 - 19:30 Uhr, Nachholspiel 3. Spieltag
TV/SC Hauenstein II - Hilster SV

7. Spieltag, Sonntag, 25.09.2022 - 15:00 Uhr
SC Busenberg – TV/SC Hauenstein  II

Nachholspiel vom 1. Spieltag, Mittwoch, 28.09.2022 - 19:00 Uhr
FC Fischbach – TV/SC Hauenstein II

Vorankündigung

Sonntag, 02.10.2022, Gemeinsamer Spieltag TVH/SCH

Landesliga West
SC Hauenstein - SC Idar Oberstein II (14 Uhr)

A-Klasse PS/ZW
TV/SC Hauenstein  II - SV BW Hochstellerhof (16:15 Uhr)

Beide Partien finden auf dem Rasenplatz im „Haberdeich“ statt.

Es gelten folgende Eintrittspreise:

Nur ein Spiel 1. Mannschaft SC Hauenstein: 6,- €, ermäßigt 4,- €
Nur ein Spiel 2. Mannschaft TV/SC Hauenstein: 3,- €, ermäßigt 2,- €, Frauen 1,- €
Kombi-Preis beide Spiele: 8,- €, ermäßigt 5,- € (inkl. Frauen)

Kreispokal Ü32, 1. Runde

Das Spiel wurde verlegt und findet nun am Mittwoch, 28.09.2022 um 19:30 Uhr statt.
TV/SC Hauenstein  -  SC Weselberg

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
FSG Wasgau - SG Thaleischweiler/Fröschen/Harsberg   5 : 1
Beim Spiel zur Kerwe in Gossersweiler erwartete uns wie immer gegen diesen Gegner eine schwierige Aufgabe. Die SG, zweikampfstark und meistens mit allen Spielerinnen in der eigenen Hälfte verteidigend, mit Kontern stets gefährlich. Unsere Mädels bestimmten das Spiel, drückten den Gegner immer wieder bis zum Strafraum zurück, erspielten sich Chance um Chance, scheiterten dann entweder an der überragenden Gäste-Torfrau oder vergaben leichtfertig. Auch war der Starkregen an diesem Nachmittag nicht förderlich für unser Spiel, bei einigen Angriffen wurde der Ball zu schnell für unsere Angreiferinnen. So stand es lange Zeit nur 2:0 bzw. 3:1 (1:0 u. 3:0 Eva Gensheimer, 2:0 Annalena Kehrer) und in unser Abwehrverhalten schlichen sich Nachlässigkeiten ein. In dieser Phase kam Thaleischweiler einige Male gefährlich vor unser Tor. iese Angriffe konnten zum Glück, oftmals von Naima Stoffel, mit letzter Entschlossenheit entschärft werden. Für die Enscheidung sorgten dann  beide Annalenas, Kehrer zum 4:1 und Seibel zum 5:1 Endstand.

Am Samstag, 24.9., geht es zum schweren Auswärtsspiel nach Münchweiler/Alsenz. Das für letzten Mittwoch vorgesehene Nachholspiel gegen Winnweiler musste kurzfristig auf den 12.11. verschoben werden. Verantwortlich dafür die angekündigten starken Regenfälle, die dann aber ausblieben und sich beim Spiel in Gossersweiler entladen haben.


 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 40