Aktuelles
Fußball, 09. Januar 2023
Montag, den 09. Januar 2023 um 17:42 Uhr

Hallenturnier, Sonntag, 15.01.2023

Wasgauhalle Hauenstein, Beginn : 14:30 Uhr

Ausrichter: SC Hauenstein

 

Winterpause beendet!

Trainingsauftakt: Donnerstag, 19.01.2023, 19:00 Uhr

Sportgelände Haberdeich


Trainings-Testspiele im Februar

Samstag, 04.02.2023, 18:00 Uhr

SV Viktoria Herxheim II – TV/SC Hauenstein II

Samstag, 11.02.2023, 15:00 Uhr

SV Wernersberg/Spirkelbach – TV/SC Hauenstein II

Spielort: Spirkelbach, Hartplatz


A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken

Erstes Spiel nach der Winterpause

Sonntag, 26.02.2023, 14:30 Uhr

FK Petersberg – TV/SC Hauenstein II


 
Fußball, 19. Dezember 2022
Montag, den 19. Dezember 2022 um 13:07 Uhr

Die Fußballerinnen und Fußballer des TV Hauenstein sagen Danke an alle Helfer und Unterstützer der Abteilung Fußball. Ein besonderer Dank auch an die Spender der Tombolapreise:  Fliesen Jung GmbH, C.A. Seibel Schuhe, FK Pirmasens, Waldläufer Schuhe, Firma SeiSt, Bau Union, Jürgen Lejeune, Lore, Kellet Vitus, Keller Marco, Dogan, Holzbau Jung, Haarstudio Mellein, Getränkemarkt Sponheimer, Dekolädel, Ufer GmbH, Wasgau c+c, Seibel Spielgeräte, Schuh Merkel, Foto Dammert, Bäckerei Neus, Quelle, Schumacher Packaging, Brauhaus Göcklingen, Born-in-the-Palz, Bawa Drinks, Weingut-Fleischmann Krüger, Dieter Klein, Berberich & Partner, Pfalz PV, Lukas Schwarzmüller, Judith Becker, Tankstelle Debnar, Hollerbusch, Bäckerei Müller, Holzlädl. Vielen Dank!
Wir wünschen  eine frohe Weihnacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


 
Fußball, 28. November 2022
Dienstag, den 29. November 2022 um 18:39 Uhr

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
TV/SC Hauenstein II – SC Stambach  4 : 5 (3 : 3)
Tore TV/SCH: 1:2 Mengert (20.), 2:3 Riggers (35.), 3:3 Riggers (41. FE), 4:5 Sander (90.)
In der Begegnung wäre für die Heimmanschaft mehr drin gewesen, aber der Schiedsrichter erkannte 3 Treffer des TVH ab, pfiff nach 2 Foulspielen den Vorteil zurück und verwehrte einen klaren Foulelfmeter. So blieb es bei der unnötigen Niederlage zum Jahresabschluss.

Und so geht es weiter…
Alle Mannschaften befinden sich nun in der Winterpause. In der A-Klasse wird die Runde am 26.2. mit einer Auswärtsbegegnung beim FK Petersberg fortgesetzt. Bereits einen Tag früher müssen die Landesligadamen zu einem Nachholspiel beim ASV Winnweiler antreten.


 
Fußball, 13. November 2022
Sonntag, den 13. November 2022 um 11:33 Uhr

Wirtschaftsdienst Abteilung Fußball
Mo., 21.11.: G. Reichert
Mi., 23.11.: Team Damen Fußball
Do., 24.11.: H. Seibel
Fr., 25.11.: P. Mayer
Sa., 26.11.: Schlachtfest
So., 27.11.: Frühschoppen

Fußballausschuss
Sitzung Fußballausschuss  Do., 16. Nov., TVH-Gaststätte

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
SVN Zweibrücken – TV/SC Hauenstein  II  4 : 1 ( 3 : 1
)Paul Durm brachte uns nach fünf Minuten in Führung, ,eine weitere sehr Möglichkeit zum zweiten Treffer liesen wir dann ungenutzt. Der Gastgeber wendete das Ergebnis bis zur Pause auf 3:1. In der zweiten Halbzeit versuchten wir dann nochmal heranzukommen, jedoch gelang dies uns nicht. Ein völlig unberechtigter Foulelfmeter führte dann zum 4:1 Endstand. Fazit : Der Gastgeber gewann verdient, unsere Leistung war „Gut“, muss aber in den noch folgenden beiden Heimspielen gesteigert werden.

Samstag, 19.11.2022 - 16:00 Uhr

TV/SC Hauenstein II - FC Fischbach

Letztes Spiel vor der Winterpause
Sonntag, 27.11.2022 - 14:30 Uhr
TV/SC Hauenstein II - SC Stambach
Dies ist noch ein Vorrundenspiel, welches ursprünglich auf Dienstag, den 01.11.2022 terminiert war!

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
ASV Winnweiler - FSG Wasgau  abg.

Ausfall des Spiels!
Wir waren schon in Winnweiler vor Ort. Dort zwar Nebel, aber die Vorschrift, dass beide Tore von der Mittellinie zu sehen sein müssen, war gegeben. Scheinbar hatte der Unparteiische aber keine Lust auf Frauenfußball, er lies uns eine Stunde "warmlaufen" um dann die Begegnung nicht anzupfeiffen. Ärgerlich für beide Mannschaften, mussten das aber akzeptieren. Weiter geht es dann im neuen Jahr. An dieser Stelle an alle die unsere Berichte verfolgen und an alle die zum Spielbetrieb hilfreich beitragen, vielen Dank und liebe Grüße, schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


 

 
Fußball, 03. November 2022
Donnerstag, den 03. November 2022 um 19:30 Uhr

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
TV/SC Hauenstein – SV Hochstellerhof  3 : 2 (3 : 0)
Geschlossene Mannschaftsleistung führt zum Heimsieg!
Bereits am Mittwoch dem 2.11. besiegte unsere Mannschaft in einem Nachholspiel den Tabellenzweiten aus Hochstellerhof mit 3:2.  In einem von Anfang an druckvoll geführten Spiel auf das Tor  des Gegners mit spielerischen Mitteln, erzielte  T. Ruf nach 15 Minuten das 1:0.   Ein Freistoß von R. Resch fand den Weg zum reaktionsschnellen Ruf der aus kurzer Distanz einschießen konnte.  In der 30. Minute erhöhte T. Kaiser mit einen sehenswerten 20m-Schuss und vorhergegangener schöner Kombination über 3 Stationen auf 2:0. Ein  Foulelfmeter in der 40. Minute nach vorausgegangenem Foulspiel an L. Keller, wurde von Spielertrainer Riggers sicher zum 3:0 verwandelt.
Nach der Halbzeit und dem Anschlusstreffer in der 70. Minute, wurde dem Gegner durch zu defensive Spielweise das Mittelfeld weitestgehend überlassen, was dieser mit viel Druck auf unser Tor zu nutzen wusste. Hier hat sich die Abwehr um O. Sander und  M. Mengert das ein oder andere Mal auszeichnen können. Durch die aufgerückten Gäste ergaben sich für uns mehrere gute Kontermöglichkeiten durch  J. Grünfelder, S. Braun, T. Riggers und T. Kaiser  die entweder am Pfosten landeten oder durch den guten Gästekeeper abgewehrt werden konnten. In der Nachspielzeit gelang  den Gästen dann das 3:2 nach vorausgegangenem, unnötigen Ballverlust in der Abwehr.
Insgesamt kann das Trainerduo Riggers/Bisson auf ein gutes, temporeiches Spiel und einen verdienten Sieg zurückschauen.

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
FK Clausen – TV/SC Hauenstein II  3 : 1 (0 : 1)
Nach guter erster Halbzeit taten wir in der 2. Halbzeit zu wenig um zumindest einen Punkt mitzunehmen. Luca Keller brachte uns in Führung (26.). Zuvor verschossen wir einen Foulelfmeter und gute Chancen auf mehr Tore blieben ungenutzt. Der Ausgleich durch einen abgefälschten Freistoß, ein Foulelfmeter und ein abgefälschter Schuss kurz vor Ende brachten die Niederlage.

Westpfalz/Nahe-Pokal der Frauen
TuS Glan-Münchweiler - FSG Wasgau 0 : 5

Im Achtelfinale des Westpfalz/Nahe Pokals wurde der Bezirksligist Glan-Münchweiler mit 5:0 geschlagen. Dazu reichte eine mäßige Leistung gegen einen überforderten Gegner. Annalena Kehrer mit 3 Treffern, Annalena Seibel mit einem "Traumtor" in den Winkel und Nele Schwögler mit einer strammen Hereingabe die zu einem Eigentor führte, waren die Torschützen. Glan-Münchweiler darf sich bedanken, dass wir nicht konsequent gespielt haben. Dann wäre es anhand der vergebenen Chancen zweistellig geworden, u.a. wurde ein Elfmeter verschossen,

SV Bann - FSG Wasgau  0 : 3 (0 : 2)
Spitzenspiel der Frauen Landesliga
Tabellendritter SV Bann gegen Tabellenführer FSG Wasgau
Bann ausschließlich zusammengesetzt von Angehörigen der US-Streitkräfte, körperlich fit und mit ungeheurem Einsatz spielend, was uns fast die ganze erste Hälfte massiv unter Druck gebracht hat. Unsere Spielerinnen zu brav im Zweikampf. Dementsprechend gingen die meisten Zweikämpfe verloren, unser Spielaufbau wurde dadurch immer wieder unterbunden. Dazu hatten wir zu viele Fehlpässe, wenn die Chancen Konter zu spielen bestand. Zum Glück waren die Abschlüsse der Bännjer aber nicht zwingend genug, um Luisa Seibel im Tor ernsthaft zu prüfen. Die Wende dann in der 39. Minute, als Eva Gensheimer mit einem Geniestreich die Führung erzielen konnte. Sie sah, dass die Torfrau zu weit aufgerückt war und beförderte die Kugel aus ca. 35 Metern ins Tor. Annalena Kehrer legte in der 43. Minute nach, Vorarbeit von Eva. Die zweite Hälfte dann ausgeglichener, allerdings wiederum mit vielen Fehlpässen von uns im letzten Drittel. Bei Bann ließen die Kräfte nach. So war es wieder einmal Annalena Seibel, die mit ihrem 14. Saisontreffer den Deckel auf die Begegnung machte und gleichzeitig die Führung in der Torschützenliste übernahm. Am kommenden Samstag geht es zum letzten Spiel in diesem Jahr nach Winnweiler.

Vorschau

A-Klasse Pirmasens/Zweibrücken
Sonntag, 13.11.22 – 14:30 Uhr
SVN 1929 e.V. Zweibrücken – TV/SC Hauenstein II

Frauen Landesliga Westpfalz-Nahe
Samstag, 12.11.22 – 18 Uhr
ASV 1910 Winnweiler – FSG Wasgau


 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 1 von 4